Freitag, 15. Juni 2012

Mein erster Strikkedukker...

ist gerade fertig geworden. Habe sie natürlich sofort fotografiert :-)
Wie sie heißt? Sissel! In dem Buch Strikkedukker heißt eine andere Puppe Sissel, der Name gefiel mir sofort. Diese Puppe bekommt morgen mein kleiner Sohn. Heute Nachmittag spielte er schon mit ihr, bin gespannt wie er morgen schaut, da Sissel jetzt ja Haare hat...
Ich habe doch recht lange für Sissel gebraucht, bin mit dem Ergebnis aber zufrieden. Gut, dass ich die Strikkedukker-Puppen auf euren tollen Blogs entdeckt habe! Jetzt werde ich ihr die Tage noch ein lila Kleidchen und natürlich die passenden Schuhe stricken. Ist doch klar!

Bis jetzt habe ich euch immer meine schon fertigen Stricksachen gezeigt, heute möchte ich euch aber die Entstehung zeigen. Am Anfang hätte ich mir nicht vorstellen können, dass DAS mal eine Puppe wird.

Sogar meinem Mann gefällt Sissel und er fragte sofort ob ich auch Spiderman für unseren Sohn stricken kann...
Mhhh, soll ichs versuchen ?? ;-))







Kommentare:

  1. Deine Sissel ist wirklich sehr hübsch geworden, vor allem die gestreifte Strumpfhose!
    Es freut mich das wir dich mit unseren erstlings Strikkedukkern inspirieren konnten!

    liebe grüße
    Mifay

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jenni
    Deine Sissel ist ganz bezaubernd!
    Vielen Dank für deinen Kommentar.
    Liebe Grüsse maggy

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Grüße da lass :)

    irgendwann werde ich eine Sissel für ein

    Enkelchen stricken...wenn ich so daran denke

    kann ich´s eigentlich kaum erwarten...(Peter Fox

    summ.....)





    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. ...die ist wirklich putzig geworden.
    LG, Kristina

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen,
    die Puppe sieht süß aus, sehr gut ist sie dir gelungen!
    Grüßle Crissi

    AntwortenLöschen
  6. Wow ist die toll! Ist sie aus Sockenwolle?

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Woll-Maus!

    Vielen lieben Dank :)
    Ich habe sie aus der Rellana Wolle Cotton Soft gestrickt. Sie ist nicht ganz so "dicht" gestrickt wie die im Buch, aber auch ganz weich.:)

    Liebe Grüße
    Jenny

    AntwortenLöschen